Für ein gut laufendes Unternehmen ist es wichtig einen guten Kundenservice zu haben. Nur durch zufriedene Kunden können neue dazu gewonnen werden und beibehalten werden. Eine optimale Kundenbetreuung ist mittlerweile sehr wichtig für ein gutes Unternehmen. Aber was zeichnet eigentlich einen guten Kundenservice aus?

Egal in welcher Branche, Arbeit oder Position Sie arbeiten, um einen exzellenten Kundenservice anzubieten, sollten Sie die universellen Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen. Diese sind:

1. Zuhören

Hören Sie Ihren Kunden gut zu. Fragen Sie nochmal nach, wenn Sie etwas nicht verstanden haben und fassen Sie die Antworten Ihrer Kunden nochmal zusammen. So vermitteln Sie Ihren Kunden, dass Sie sich um Ihn kümmern.

2. Kommunikationsfähigkeit

Für eine gute Kommunikation gehört die Art und Weise wie man spricht dazu. Kommunizieren Sie verständlich und überzeugend.

3. Geduld

Bleiben Sie ruhig. So kommen Sie auch mit den verärgerten oder schwierigen Kunden leichter zurecht. Zeigen Sie Nachsicht und Einfühlungsvermögen. Wenn Sie geduldig und gelassen wirken, fühlen sich Ihre Kunden auch viel respektvoller behandelt.

4. Versprechen einhalten

Wenn Sie Ihren Kunden Versprechungen machen, sollte Sie diese auch einhalten können. Informieren Sie sich regelmäßig über Neuerungen. Nicht verärgert einen Kunden mehr als das Brechen von Versprechen.

5. Ehrlichkeit

Seien Sie ehrlich gegenüber Ihren Kunden. So vermitteln Sie Ihnen, dass Sie sich um sie kümmern und zufrieden stellen möchten. Offenheit ist dann besonders wichtig, wenn es um schlechte Nachrichten geht.

6. Nachhaken

Prüfen Sie lieber zweimal, ob Ihr Kunden wirklich zufrieden ist. Haken Sie ruhig nach. Das schafft vertrauen.

7. Expertenwissen

Wissen ist Macht. Das heißt, Sie sollten sich bestens mit den Produkten oder Dienstleistungen, die Sie anbieten, auskennen um den bestmöglichen Kundenservice anzubieten.

8. Selbstvertrauen

Jeder Kunde will in sicheren Händen sein. Deshalb ist Selbstvertrauen sehr wichtig. Selbstsicherheit und Überzeugungsfähigkeit sind zwei wichtige Eigenschaften, die Sie sich aneignen sollten.

9. Überraschungen

Zu einem guten Kundenservice gehört unter anderem dazu, dass Sie auf Überraschungen gefasst sind. Sie sollten sich auf neue und ungewohnte Ereignisse anpassen können. So kommen Sie am besten mit Überraschungen zurecht.

10. Arbeiten unter Stress

Arbeiten unter Druck sollte für Sie kein Problem sein. Lösungen für Probleme finden, Vorausdenken und sich beherrschen können, sind grundlegende Eigenschaften die Sie für einen erfolgreichen Kundenumgang brauchen.

 

Wie es weiter geht erfahren Sie in unserem zweiten Teil der “25 Tipps für einen guten Kundenservice”-Reihe.

 

Please follow and like us:
error

Beitrag von Ahmet Daglar